Polymere 2017-05-05T12:42:24+00:00

Polymere als Flockungshilfsmittel

Polymere Flockungsmittel beziehungsweise Flockungshilfsmittel sind organische Makromoleküle, die in der Abwasserbehandlung zur Fest-Flüssig-Trennung eingesetzt werden. Hierbei werden kleine Partikel gebunden und zu größeren Flocken zusammengefügt, so dass sie anschließend abgeschieden werden können. Polymere Flockungsmittel setzt man sowohl in der kommunalen als auch in der industriellen Abwasser- und Schlammbehandlung ein.

Steiner Chemie verfügt über eine große Auswahl an polymeren Flockungsmitteln. Diese sind abgestuft nach Ladungsstärken und Molekulargewichten. So können wir für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle individuell passende Lösungen anbieten.

Unsere Mitarbeiter prüfen auch vor Ort, welche die beste Lösung für die individuellen Anforderungen unserer Kunden ist. Sprechen Sie uns an.