Labor für HIC-Test nach NACE-Standard am Persischen Golf fertiggestellt

Startseite/Projekte/Labor für HIC-Test nach NACE-Standard am Persischen Golf fertiggestellt

Labor für HIC-Test nach NACE-Standard am Persischen Golf fertiggestellt

Das Labor zur Durchführung des HIC-Test nach NACE-Standard bei unserem Kunden am Persischen Golf wurde im Juni 2010 planmäßig fertig gestellt und betriebsbereit übergeben. Vom 30.05. – 15.06.2010 hat die Firma Bünger Labortechnik die Montage von Laboreinrichtungen,  Zu- und Abluftanlage und Gasversorgung erledigt und in dem Labor-Neubau sämtliche Arbeiten abgeschlossen. Dr. Hajgholipour (Steiner Chemie) hat zusammen mit den Laboranten dann die Prüfgeräte aufgebaut und in Betrieb genommen.

Schulung HIC-Test nach NACE-Standard

Vom 20.06. bis zum 06.07.2010 wurden die Mitarbeiter vor Ort nochmals durch Dr. Hajgholipour (Steiner Chemie) im Umgang mit dem neuen Equipment für den HIC-Test nach NACE-Standard, denn SSC-Test und den 4-Point-Bend-Test geschult und die erste Versuchsreihe gemeinsam durchgeführt.

Parallel fand eine ausführliche Sicherheitsunterweisung für alle Mitarbeiter statt.

hic-test-nace-standard-steiner-chemie

Regina Steiner war ebenfalls vor Ort und hat sich (vom 02. bis zum 06.07.2010) einen Eindruck verschafft und die Endabnahme durchgeführt.

„Die Zusammenarbeit hat allen Beteiligten sehr viel Freude gemacht. Wir haben sehr viel voneinander gelernt aber die schönste Aussage war die des Laborleiters Rasool Pouria Manesh: »I wish I would work with you again.« Dem ist nichts hinzuzufügen, denke ich.” 
Zitat Regina Steiner, Geschäftsführerin Steiner GmbH Chemie u. Labortechnik

Für die Zukunft werden gerade weitere Projekte geplant, bei denen es erneut zu einer Zusammenarbeit kommen könnte, da weitere Labore für den HIC-Test nach NACE-Standard benötigt werden. Steiner Chemie freut sich drauf!

Weiterführende Links

Bünger Labortechnik

Ihre Ansprechpartnerin für Komplettlabore

Anna Callea - Steiner Chemie
Regina SteinerGeschäftsführerin
Von | 2017-07-14T12:30:09+00:00 26. Januar 2011|Projekte|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar