Aktuell ist ein starker Preisanstieg bei Kalilauge zu verzeichnen.

Das kann u. a. daran liegen, das Kalilauge ein Elektrolyseprodukt ist. Wie schon in unserer News vom 18.03.2022 angemerkt:

Elektrolyseprodukte

Kalilauge oder Natronlauge gehören zu den stromintensiv zu erzeugenden Elektrolyseprodukten, die durch die steigenden Energiepreise von einem massiven Preisanstieg betroffen sind.

Jetzt lesen

Sanktionen der EU gegen Belarus

Durch den Krieg gegen die Ukraine sieht sich die EU gezwungen, nun auch Sanktionen gegen „den zweiten Aggressor“ Belarus zu verhängen.

Die Süddeutsche Zeitung schreibt:

Die neuen Sanktionen treffen vor allem die belarussische Holz-, Stahl- und Kali-Industrie. Bei letzterer sollen nun Schlupflöcher geschlossen werden, die man zunächst offen gelassen hatte, weil viele EU-Länder auf diese Lieferungen von Düngemitteln des Staatskonzerns Belaruskali angewiesen sind.

Artikel lesen

Allein der staatliche Konzern Belaruskali hat 20 Prozent Marktanteil an Kaliumdünger weltweit …

Preisanstieg für Kalilauge

Leider bleibt uns nichts weiter übrig als Ihnen mitzuteilen, das wir Kalilauge nur nach tagesaktuellen Preisen an Sie verkaufen können. Bitte fragen Sie gegebenenfalls vorher den aktuellen Preis an. Wir beraten Sie gerne!

Ihre Ansprechpartnerin für Industriechemikalien

Anna Callea - Steiner Chemie
Regina SteinerGeschäftsführerin