Industriechemikalien2020-08-18T18:41:16+02:00

Industriechemikalien

Technische Chemikalien

Industriechemikalien werden in nahezu jedem Industriezweig in der Produktion, Reinigung und vielen weiteren Bereichen eingesetzt. Wir beliefern unsere Kunden seit nunmehr über 60 Jahren von unserem Lager in Siegen aus mit technischen Chemikalien zur Neutralisation, Desinfektion, Wasser- und Abwasserbehandlung, Reinigung, Entfettung und Oberflächenbehandlung. Sie erhalten Industriechemikalien als Fest- und Flüssigstoffe in der jeweils von Ihnen gewünschten Transport- und Gebindeform.

Informationen zu Industriechemikalien

Im Chemikalien-Handel wird zwischen Feinchemikalien (sehr hoher Reinheitsgrad) und technischen Chemikalien bzw. Industriechemikalien unterschieden. Während Feinchemikalien meist in Labors Anwendung finden, werden Industriechemikalien in umfangreichen Mengen hergestellt und – wie der Name es schon verrät – vor allem in der Industrie eingesetzt. Die Einsatzbereiche für Industriechemikalien sind äußerst vielfältig. Zum Teil werden sie als Ausgangsmaterial für viele Produkte in der Industrie verwendet. Jedoch sind sie nicht nur Zwischenprodukt, sondern finden auch Anwendung als Hilfs- oder Zusatzmittel in industriellen Fertigungsprozessen – etwa als Lösungsmittel, zur Oberflächenbehandlung in der Produktion oder als Biozide. Nahezu jeder Bereich der Industrie – ob Metallverarbeitung, Kunststoffproduktion, Pharma oder Unternehmen der Lebensmittelbranche – verwendet in irgendeiner Form Chemikalien. Zu unseren Kunden zählen große und mittelständische Unternehmen sowie Kleinunternehmen, die die Zuverlässigkeit und Beratungsqualität von Steiner Chemie schätzen.

Darum technische Chemikalien von Steiner Chemie

Bei Steiner Chemie können Sie hochreine Industriechemikalien kaufen – für jeden Anwendungsbereich. Unser Lieferprogramm umfasst  Säuren, Laugen, sowie Lösemittel, Reiniger und Verdünner in hoher Qualität. Darüber hinaus gehören chemische Produkte wie Beizchemikalien, Schwimmbadpflegemittel, Desinfektionsmittel, Aktivkohle oder Trockenperlen zu unserem Sortiment. Wir können ständig auf rund 150 Chemieprodukte in unserem Tank- und Feststofflager zugreifen. Um Ihnen stets einen bedarfsgerechten Warenfluss zu ermöglichen, bündeln wir die Produktströme großer Produzenten der chemischen Industrie. Auch bei speziellen Anforderungen helfen wir Ihnen weiter. Unsere gut ausgebildeten Mitarbeiter – darunter diplomierte Chemiker – beraten Sie gerne. Neben der Lieferung von Industriechemikalien übernehmen wir auch umfangreiche Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der Industrie. So bieten wir beispielsweise im Bereich der Abwasserbehandlung nicht nur die hierzu benötigten Fällungs- und Flockungsmittel an, sondern übernehmen auch die ausführliche Beratung bei der Wasseraufbereitung. Darüber hinaus profitieren Sie bei Steiner Chemie von über 60 Jahren Erfahrung im Chemie-Handel.

Zuverlässige Lieferung unserer Industriechemikalien

Die Distribution unserer Spezialchemikalien erfolgt zum größten Teil mit dem eigenen Fuhrpark. Unser speziell ausgebildetes Personal verfügt über großes technisches Know-how und garantiert einen umfassenden Service, eine stets pünktliche Versorgung und kompromisslose Einhaltung der Standards, die in Deutschland für die Beförderung Gefahrgütern gesetzlich geregelt sind. Dabei ist das Thema Sicherheit wesentlich beim Transport unserer Industriechemikalien. So werden Risiken für Mensch und Umwelt so gering wie möglich gehalten. Bei der Abnahme kompletter Tankzugpartien arbeiten wir mit führenden Partnern der europäischen chemischen Industrie für die Transportlogistik flüssiger Güter zusammen, wie etwa die Spedition Talke und Richter.

Möchten Sie mehr über Industriechemikalien erfahren?

Haben Sie Fragen, wünschen weitere Informationen zu unserem Lieferprogramm Steiner Chemie und Dienstleistungen oder möchten unseren Katalog anfordern? Nehmen Sie doch einfach Kontakt auf, wir sind gerne für Sie da.

Verwandte Themen

Artikel zum Thema Industriechemikalien

0809.2008

Preisentwicklung Chemikalien 08.09.2008

Unter dem Menüpunkt Aktuelles werden wir Sie ab jetzt regelmäßig über Preisentwicklungen und -trends informieren. Kurz und knapp um Ihre und unsere Zeit zu schonen. Preisentwicklung Propylenglykol HP Preisentwicklung + 17 % Butylglykol Preisentwicklung + 7,3 % Natriumdithionit Preisentwicklung + 25 % - außerdem ist für dieses Produkt die [...]

0109.2008

Preisentwicklung Chemikalien 01.09.2008

Preisentwicklung Ethanol Die Preise für Ethanol 642 blieben im Monat September bestehen. Laut Aussage unserer Lieferanten wird sich der EK im Oktober um ca. 7 % pro 100 kg nach oben bewegen. Natriumnitrit HQ FF Preissteigerung beim Natriumnitrit HQ FF um 9 %, die Preiserhöhung gelten ab sofort. Amidosulfonsäure [...]

2006.2008

Informationen zur REACH-Verordnung

Sie könnnen diesen Artikel auch als PDF herunterladen. (info-reach.pdf, ca. 630 kb) Am 01.06.2007 tritt die REACH- Verordnung (Verordnung 1907/2006/EG) in Kraft. Sie beinhaltet die Neuordnung der europäischen Chemikaliengesetzgebung, in deren Mittelpunkt die Registrierung, Bewertung und Zulassung von Chemikalien steht (REACH = „Registration, Evaluation and Authorisation of Chemicals“). Von REACH [...]

2902.2008

Preisentwicklung Chemikalien 29.09.2008

Entwicklung Feststoffpreise in 2009 Die Preise für Feststoffe werden auch in 2009 bei weiterhin knappen Mengen steigen. Dies betrifft  Borsäure, Zitronensäure (JB-Ware), Natriumpyrosulfit u.s.w. Die klare Aussage fast aller Produzenten lautet: Die Abgabemengen an Kunden erfolgt in Höhe der durchschnittlichen Mengen 2007 und 2008, freie Mengen für Neukunden werden [...]

Titel

Nach oben