Industriechemikalien

Startseite/Produkte/Industriechemikalien
Industriechemikalien2020-08-18T18:41:16+02:00

Industriechemikalien

Technische Chemikalien

Industriechemikalien werden in nahezu jedem Industriezweig in der Produktion, Reinigung und vielen weiteren Bereichen eingesetzt. Wir beliefern unsere Kunden seit nunmehr über 60 Jahren von unserem Lager in Siegen aus mit technischen Chemikalien zur Neutralisation, Desinfektion, Wasser- und Abwasserbehandlung, Reinigung, Entfettung und Oberflächenbehandlung. Sie erhalten Industriechemikalien als Fest- und Flüssigstoffe in der jeweils von Ihnen gewünschten Transport- und Gebindeform.

Informationen zu Industriechemikalien

Im Chemikalien-Handel wird zwischen Feinchemikalien (sehr hoher Reinheitsgrad) und technischen Chemikalien bzw. Industriechemikalien unterschieden. Während Feinchemikalien meist in Labors Anwendung finden, werden Industriechemikalien in umfangreichen Mengen hergestellt und – wie der Name es schon verrät – vor allem in der Industrie eingesetzt. Die Einsatzbereiche für Industriechemikalien sind äußerst vielfältig. Zum Teil werden sie als Ausgangsmaterial für viele Produkte in der Industrie verwendet. Jedoch sind sie nicht nur Zwischenprodukt, sondern finden auch Anwendung als Hilfs- oder Zusatzmittel in industriellen Fertigungsprozessen – etwa als Lösungsmittel, zur Oberflächenbehandlung in der Produktion oder als Biozide. Nahezu jeder Bereich der Industrie – ob Metallverarbeitung, Kunststoffproduktion, Pharma oder Unternehmen der Lebensmittelbranche – verwendet in irgendeiner Form Chemikalien. Zu unseren Kunden zählen große und mittelständische Unternehmen sowie Kleinunternehmen, die die Zuverlässigkeit und Beratungsqualität von Steiner Chemie schätzen.

Darum technische Chemikalien von Steiner Chemie

Bei Steiner Chemie können Sie hochreine Industriechemikalien kaufen – für jeden Anwendungsbereich. Unser Lieferprogramm umfasst  Säuren, Laugen, sowie Lösemittel, Reiniger und Verdünner in hoher Qualität. Darüber hinaus gehören chemische Produkte wie Beizchemikalien, Schwimmbadpflegemittel, Desinfektionsmittel, Aktivkohle oder Trockenperlen zu unserem Sortiment. Wir können ständig auf rund 150 Chemieprodukte in unserem Tank- und Feststofflager zugreifen. Um Ihnen stets einen bedarfsgerechten Warenfluss zu ermöglichen, bündeln wir die Produktströme großer Produzenten der chemischen Industrie. Auch bei speziellen Anforderungen helfen wir Ihnen weiter. Unsere gut ausgebildeten Mitarbeiter – darunter diplomierte Chemiker – beraten Sie gerne. Neben der Lieferung von Industriechemikalien übernehmen wir auch umfangreiche Dienstleistungen in unterschiedlichen Bereichen der Industrie. So bieten wir beispielsweise im Bereich der Abwasserbehandlung nicht nur die hierzu benötigten Fällungs- und Flockungsmittel an, sondern übernehmen auch die ausführliche Beratung bei der Wasseraufbereitung. Darüber hinaus profitieren Sie bei Steiner Chemie von über 60 Jahren Erfahrung im Chemie-Handel.

Zuverlässige Lieferung unserer Industriechemikalien

Die Distribution unserer Spezialchemikalien erfolgt zum größten Teil mit dem eigenen Fuhrpark. Unser speziell ausgebildetes Personal verfügt über großes technisches Know-how und garantiert einen umfassenden Service, eine stets pünktliche Versorgung und kompromisslose Einhaltung der Standards, die in Deutschland für die Beförderung Gefahrgütern gesetzlich geregelt sind. Dabei ist das Thema Sicherheit wesentlich beim Transport unserer Industriechemikalien. So werden Risiken für Mensch und Umwelt so gering wie möglich gehalten. Bei der Abnahme kompletter Tankzugpartien arbeiten wir mit führenden Partnern der europäischen chemischen Industrie für die Transportlogistik flüssiger Güter zusammen, wie etwa die Spedition Talke und Richter.

Möchten Sie mehr über Industriechemikalien erfahren?

Haben Sie Fragen, wünschen weitere Informationen zu unserem Lieferprogramm Steiner Chemie und Dienstleistungen oder möchten unseren Katalog anfordern? Nehmen Sie doch einfach Kontakt auf, wir sind gerne für Sie da.

Verwandte Themen

Artikel zum Thema Industriechemikalien

2404.2018

Neuigkeiten auf dem Chemikalien-Markt

Verfügbarkeitssituation am Kalilauge-Markt weiterhin schlecht. Leider müssen wir Sie darüber informieren, dass die Verfügbarkeitssituation am Chemikalienmarkt weiterhin angespannt ist. Speziell der Kalilauge-Markt hat sich kurzfristig massiv zum Negativen entwickelt. Derzeit greifen verschiedene Faktoren ineinander, die eine massive und flächendeckende Unterversorgung nach sich ziehen. Force Majeur der [...]

2710.2017

Aktionspreis gilt weiterhin – Aceton zur Analyse seit 2 Jahren preisstabil

Sonderaktion: Aceton zur Analyse EMSURE(TM) ACS,ISO,REAG. PH EUR Während bei der technischen Ware Preisanstiege zu verzeichnen sind, blieb der Preis für Aceton als Laborware in den letzten zwei Jahren stabil. Den relativ günstigen Preis geben wir gerne an unsere Kunden weiter und bieten Ihnen weiterhin die [...]

0408.2017

Lieferengpässe bei Isopropanol (2-Propanol)

Durch einen Brand bei einem Lieferanten sind Lieferengpässe bei Isopropanol (2-Propanol) zu erwarten. Bei Bestandskunden werden wir versuchen, Mengendeckung zu gewährleisten. In naher Zukunft gehen wir von einer Preiserhöhung für Isopropanol (2-Propanol) aus und die Lieferzeiten werden sich ebenfalls deutlich verlängern. Sobald wir Näheres wissen, werden wir Sie [...]

0805.2017

Technische Chemikalien – aktuelle Markttrends

Im vierten Quartal 2016 sind die Preise für Chemikalien im Allgemeinen erneut gestiegen - im Vergleich zum dritten Quartal um 0,5 Prozent. Dennoch waren sie im Durchschnitt um 0,7 Prozent günstiger als ein Jahr zuvor. Das gilt natürlich auch für technische Chemikalien. Dies geht aus dem VCI-Bericht zur wirtschaftlichen [...]

2301.2015

Aceton zur Analyse

Sonderaktion: Aceton zur Analyse EMSURE(TM) ACS,ISO,REAG. PH EUR Listenpreis: 60,00 €/2,5 L AKTIONSPREIS: 36,00 €/2,5 L (zzgl. MWSt.) Lieferung in Flaschen a 2,5 Liter, Abgabe nur in VE a 4 Stück, frei Haus. Aktion gilt, solange Vorrat reicht. Artikelnummer: 1.00014.2511 Aceton Aceton (auch: Azeton genannt) ist der Name der [...]

1711.2014

Technische Chemikalien für Ihre Fertigung

Sie sind auf der Suche nach technischen Chemikalien für Ihre Fertigung? Sie benötigen Großgebinde in entsprechender Reinheit? Technische Chemikalien, auch für Ihre Fertigung Egal ob Sie auf der Suche nach techn. Chemikalien wie Salzsäure, Chlorbleichlauge oder Eisen-III-chloridlösung sind oder zum Beispiel Nickelchlorid, Zinksulfat oder Ätznatron für Ihre Galvanik suchen. [...]

2304.2013

Gefahrgutsymbole nach GHS-Verordnung

Die bekannten, quadratischen Gefahrensymbole in orangener Farbe auf den Verpackungen chemischer Produkte wurden bereits 2010 durch neue, rautenförmige Gefahrenpiktogramme mit roter Umrandung abgelöst. Der Grund ist die Einführung der europäischen GHS-Verordnung.  Ziel ist es eine weltweit gleiche Kennzeichnungen einzuführen. In der letzten Zeit kam seitens unserer Kunden immer häufiger die [...]

1902.2013

Nachfrage nach Aceton drastisch gestiegen

Im Januar ist für Aceton die Nachfrage deutlich gestiegen. Da das Angebot die Nachfrage nicht mehr decken kann, steigt Aceton zur Zeit stündlich im Preis. Aceton und Butyldiglykol sind am Markt quasi ausverkauft. Hintergrund Das ist auf den sehr angespannten Phenolmarkt zurück zu führen. Ebenfalls stark steigend ist die [...]

2807.2011

Aceton

Hier sind in den letzten Tagen die Preise drastisch gestiegen. Aktuell lautet die Meldung, dass für den gesamten August kaum Ware zu bekommen ist. Hauptgrund ist die schwache Phenol-Produktion. In diesem Zusammenhang werden die Anlagen abgestellt bzw. Wartungen durchgeführt. In Deutschland und Belgien stehen Produktionen komplett. Voraussichtlich wird diese Situation [...]

2501.2011

Preisanstieg bei Formaldehyd, Methanol, Natronlauge, Salzsäure und Natriumchlorid

Formaldehyd Die 30% und 37% Waren steigen um 20%. Methanol Hier haben wir Preiserhöhungen um 20%. Weiter steigend. Natronlauge Hier ist weiterhin mit erheblichem Vorlauf zu rechnen. Die Kapazitäten können nicht erhöht werden, da die PVC Produktion und die Industriebedarfe nicht entsprechend hoch sind. Preissteigerungen hier bis zu 50% bei [...]

2501.2011

Neues Einstufungs- und Kennzeichnungssystem für Chemikalien

Durch das kontinuierliche Wachstum des internationalen Handels gab es zunehmend Forderungen nach einem weltweit einheitlichen Einstufungs- und Kennzeichnungssystem für Chemikalien. Die Vereinten Nationen haben daraufhin der UN im Jahr 2003 das „Globally Harmonized System of Classification and Labelling of Chemicals“ (GHS) als Empfehlung vorgelegt um bestehende Einstufungs- und Kennzeichnungssysteme aus [...]

1210.2009

Preisanstieg bei Formaldehyd, Methanol, Natronlauge, Salzsäure und Natriumchlorid

Formaldehyd Die 30% und 37% Waren steigen um 20%. Methanol Hier haben wir Preiserhöhungen um 20%. Weiter steigend. Natronlauge Hier ist weiterhin mit erheblichem Vorlauf zu rechnen. Die Kapazitäten können nicht erhöht werden, da die PVC Produktion und die Industriebedarfe nicht entsprechend hoch sind. Preissteigerungen hier bis zu 50% [...]

0910.2009

Preisanstieg bei Acteon, Natronlauge, Essigsäure …

Aceton Hier sind in den letzten Tagen die Preise drastisch gestiegen. Aktuell lautet die Meldung, dass für den gesamten Oktober keine Ware zu bekommen ist. Hauptgrund ist die schwache Phenol-Produktion. In diesem Zusammenhang werden die Anlagen abgestellt bzw. Wartungen durchgeführt. In Italien und Spanien stehen die Produktionen komplett. Natronlauge [...]

2906.2009

Börse droht ein Ölpreisschock · Phosphorsäure bleibt knapp

Der Börse droht ein Ölpreisschock Der Ölpreis klettert rasant, und auch die Kurse an den Börsen haben seit den Tiefständen deutlich zugelegt ... Weitere Infos auf handelsblatt.com (veröffentlicht am 19.06.2009) Die Verfügbarkeit von Phosphorsäure bleibt knapp Das weltweite Phosphorsäureangebot und ihrer Nachfrage wird aller Voraussicht nach auf dem Niveau von [...]

1006.2009

Rohöl langfristig teuer

Eisenerz fällt vom Rekordniveau Aus Sicht des europäischen Stahlverbands Eurofer wird die Preisspirale in den kommenden Jahren weiter zurückgedreht. "Es wurden neue Kapazitäten bei der Rohstoffproduktion geschaffen, und zudem ist die Stahlnachfrage gesunken", sagt Verbandschef Gordon Moffat. Im kommenden Jahr würden die Stahlfirmen daher erneut auf Preisnachlässe drängen. Langfristig rechnen [...]

2003.2009

Preissenkung Phosphorsäure, Akkusäure und Natronlauge

Phosphorsäure Die Preise für Phosphorsäure werden aufgrund der allgemeinen Entwicklung im Augenblick um ca. 30% bei der 75%igen und ca. 25% bei der 85%igen niedriger gehandelt. Akkusäure 1,285 Die Preise sollen bis Ende März um ca. 10% sinken. Natronlauge 50% Es gibt für die Natronlauge eine leichte Entspannung in Verfügbarkeit [...]

2502.2009

Preis für Phosphatgestein bestimmt Kosten für Rohsäure

Phosphat: Ein Stoff mit vielen Anwendungen Phosphate sind wichtige Bestandteile in der Entwicklung von Pflanzen und in der Aufzucht von Tieren. In der industriellen Form werden Phosphate und Phosphatspezialitäten als essentielle Zusätze z.B. in der Wasseraufbereitung, in Reinigungsmitteln, in der Metalloberflächenbehandlung, in der Herstellung von Zahnpasta und in der Lebensmittelindustrie [...]

2801.2009

Aktuelle Information zur Acetonitril Verfügbarkeit am Weltmarkt

Seit einigen Monaten gibt es weltweit eine starke Verknappung von Acetonitril. Als Folge daraus, müssen wir Preise anpassen und Mengen rationieren. Die Verfügbarkeit von Acetonitril, insbesondere von hochreinem Material ist in den letzten Wochen leider nicht besser geworden und die Einkaufspreise für Rohmaterial steigen weiter stark an. Um dieser Situation [...]

0801.2009

Chemie-News vom 08.01.2009

Schwefelsäure-Marktsituation 2008 Die (negative) wirtschaftliche Gesamtsituation der letzten Wochen und Monate hat auch Auswirkungen auf den derzeitigen Schwefelsäuremarkt. Der Bedarf an NE-Metallen (Kupfer, Blei und Zink) geht deutlich zurück. Zudem sind die Läger der Hütten voll.Dadurch, dass zum Beispiel weniger Fahrzeuge gebaut werden, wird deutlich weniger Stahl verzinkt. Auch [...]

0512.2008

Chemie-News vom 05.12.2008

Der Abwärtstrend der Rohölpreise hält an Das Jahr begann mit dem beherrschenden Thema Rezessionssorgen, insbesondere für die USWirtschaft. Im Februar drehte die Stimmung schlagartig. Anleger flüchteten aus dem Dollar in das vermeintlich rezessionssichere Rohöl. Zur Jahresmitte kippte der Trend. Das überteuerte Öl bremste zunehmend die Weltwirtschaft ein. Investoren begannen sich [...]

1211.2008

Chemie News vom 12.11.2008

Nitroverdünnung Nitroverdünnung ist momentan sehr knapp. Hintergrund: Durch die deutliche Reduktion im Automobilbau ist der Bedarf an Lacken erheblich zurückgegangen und somit auch an Lösemitteln. D.h. Nitroverdünnung steht als Abfallprodukt aus den Lackierereien nicht mehr in dem Maße zur Verfügung und es muß mit Frischware gemischt werden, was deutlich [...]

0511.2008

Chemie News vom 05.11.2008

Natronlauge für November und Dezember Die Fa. DOW hat uns soeben informiert, dass für die kommenden Monate November und Dezember keine zusätzlichen Mengen an Natronlauge für Streckenanfragen zur Verfügung stehen, jedoch werden alle Kontraktkunden weiterhin beliefert. Aufgrund des schlechten Absatzmarktes im 'PVC-Geschäft' mußte die Produktion drastisch reduziert werden, um [...]

3110.2008

Chemie News vom 31.10.2008

Phosphat: Ein Stoff mit vielen Anwendungen Phosphate sind wichtige Bestandteile in der Entwicklung von Pflanzen und in der Aufzucht von Tieren. In der industriellen Form werden Phosphate und Phosphatspezialitäten als essentielle Zusätze z.B. in der Wasseraufbereitung, in Reinigungsmitteln, in der Metalloberflächenbehandlung, in der Herstellung von Zahnpasta und in der [...]

2110.2008

Chemie News vom 21.10.2008

Monoaluminiumphosphatlsg. 50% Monoaluminiumphosphatlsg. 50% ist ab sofort um 17% im Einkauf gestiegen. Es gibt hier den Zusammenhang zum einen mit der Schwefelsäure, deren Preisanstieg weiterläuft und zum anderen aufgrund des Nachholbedarfs der hohen Phosphatsäurepreise. China verlängert den Exportzoll auf Düngemittel Die chinesische Regierung hat eine Verlängerung der Exportzolltarife für [...]

1410.2008

Preisentwicklung Chemikalien Oktober 2008

Salpetersäure 65 % Bedingt durch Produktionsengpässe können bis Ende Oktober wahrscheinlich nur eingelagerte Mengen Salpetersäure geliefert werden. Phosphorsäuren Obwohl alle Grundstoffe hierfür weiterhin angespannt sind, sind die Phosphorsäuren verfügbar. Vorläufig schreibt man diese Tendenz bis zum Jahresende fort. Kaliwasserglas Für das 4. Quartal müssen wir die Preise für Kaliwasserglas [...]