Säuren2019-12-06T10:58:05+01:00

Säuren für die Industrie

In vielen Industriezweigen spielen Säuren eine wichtige Rolle. Sie werden nicht nur in Reinigungsmitteln verwendet, sondern auch zum Beispiel in Lebensmitteln, die sie haltbar machen. Zu den am häufigsten eingesetzten Säuren zählen die Salzsäure, Schwefelsäure, Salpetersäure und Flusssäure.

Salzsäure ist eine der wichtigsten anorganischen Säuren in der chemischen Industrie. Sie wird zum Beispiel bei der Aufarbeitung von Erzen eingesetzt, aber auch zur Reinigung von Werkzeugen oder zum Beizen und Ätzen in der Metallverarbeitung. Nicht zuletzt ist Salzsäure ein wichtiges Reagenz in der chemischen Analyse.

Auch die Schwefelsäure ist eine wichtige Grundchemikalie der Industrie. Sie wird zur Herstellung von Produkten wie Düngemitteln, Kunstseide, Arzneimitteln, Farbstoffen und Waschmitteln verwendet.

Da wir auf ein großes Lager an Säuren, sowie auch den daraus gebildeten Salzen wie Kalium- und Natriumchlorid, ständig zugreifen können, sind wir in der Lage, zeitnah zu günstigen Preisen zu liefern. Gerne konfektionieren wir nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Sprechen Sie uns an.

Artikel zum Thema Säuren

0108.2018

60 Jahre Steiner Chemie Rabattaktion: August 2018

Rabatt-Aktion August 2018 Bei Bestellungen geben Sie bitte den Rabattcode „aug18“ an. Es gelten unsere AGBs, Mindestbestellwert: 75,00 Euro. Verpackungseinheiten wie angegeben, zzgl. MwSt. Ätzmittel für die Metallografie Artikelnr. Artikel Beschreibung Listenpreis pro Liter Aktionspreis pro Liter 836043 3%ige alkoholische Salpetersäure (HNO3) Nital [...]

1307.2018

Zitronensäure: Der erstaunliche Alleskönner für Haushalt und Betrieb

Möchten Sie auf klassische Reinigungsmittel verzichten? Reagieren Sie vielleicht sogar allergisch auf Inhaltsstoffe herkömmlicher Haushalts- und Industriereiniger? Dann ist Zitronensäure vielleicht der Alleskönner, der Ihr bisheriges Reinigungsmittel ersetzen kann. Zitronensäure ist in den meisten gängigen Reinigungsmitteln enthalten und findet auch in vielen Lebensmitteln Verwendung. Pur eingesetzt, [...]

1612.2008

Chemie-News vom 16.12.2008

Die Verfügbarkeit von Phosphorsäure bleibt knapp Der Bedarf an Phosphorsäure steigt seit 2005 stetig an. Zur Bedarfsdeckung wurden die vorhandenen Kapazitäten nahezu vollständig ausgelastet. Im Jahr 2008 wird die Produktionsmenge deckungsgleich mit dem Bedarf sein. In vielen Regionen wird in zusätzliche Säurekapazität investiert, wobei diese eher mittelfristig zur Verfügung stehen [...]